Anfragen
Newsletter abonnieren
Frühling

Erwachende Natur im traumhaften Pustertal erleben

Erwachende Natur im traumhaften Pustertal erleben

Südtirol ist wohl einer der schönsten Orte der Welt, um das alljährliche Erwachen der Natur zu begrüßen. Im März und April zeigt sich die Natur im Pustertal von seiner farbenprächtigsten Seite. Dann blickt der Unterplunerhof auf ein traumhaftes Tal, das unter einem Teppich aus blühenden Kirschbäumen und Almwiesen verschwindet. Wer seinen Urlaub im Pustertal auf März und April legt, vereint die Freuden der kalten und warmen Jahreszeit. Auf den hohen Bergen liegt noch Schnee und im Tal locken die ersten warmen Sonnenstrahlen bereits junges Grün an die Oberfläche. Auf dem Bauernhof ist es dann Zeit, Felder und Gärten zu bestellen und im fortgeschrittenen Frühjahr bereits die ersten Karotten, Radieschen und Erdbeeren zu ernten und zu genießen. Gerne werden nach Absprache die frischen Kräuter aus dem Garten auch den Gästen zur Verfügung gestellt. Der Frühling ist auch bei den Tieren die Jahreszeit des neuen Lebens. Küken schlüpfen aus ihren Eiern, Fohlen wiehern laut im Stall und die Kälbchen auf der Weide wagen ihre ersten wackeligen Schritte.

Frühlingserwachen auf Berg und Alm

Frühlingserwachen auf Berg und Alm

Für ambitionierte Bergtouren ist es im März und April wohl noch zu früh, doch die umliegenden Almwiesen locken schon mit farbenfrohen Blüten und würzigem Kräuterduft zu ausgedehnten Spaziergängen. Vor allem frühmorgens, wenn alles noch wunderbar ruhig ist und man selbst ganz still und leise wird, lassen sich auf einsamen Wanderpfaden Rehe und Gamsböcke blicken und in den Wäldern huschen Füchse und Eichhörnchen durchs Unterholz. Das Frühjahr ist auch die beste Zeit, um die Umgebung zu erkunden und interessante Orte in der Nähe von Kiens zu besuchen. Als Sehenswürdigkeiten bieten sich zum Beispiel das mit liebevoll restauriert Schloss Schöneck in Kiens, das eindrucksvolle Schloss Ehrenburg im gleichnamigen Nachbarort am Fuß des Getzenberges oder die Bischofsstadt Brixen mit ihrer historischen Altstadt an.